english

Paul Jacob Marperger

Nürnberg 1656 - Dresden 1730


Paul Jacob Marperger wird am 27. Juni 1656 als Sohn eines deutschen Offiziers in Nürnberg geboren. Als 10-Jähriger ist er an der theologischen Fakultät der Universität Altdorf immatrikuliert. Doch Paul Jacob Marperger betritt nie die Universität und beginnt stattdessen eine Kaufmannslehre in einem Handelshaus in Lyon. Dort lernt Paul Jacob Marperger die fortschrittlichen Methoden der französischen Wirtschaft kennen. In den nachfolgenden Jahren begibt sich Paul Jacob Marperger auf zahlreiche Reisen nach Genf, Hamburg, Lübeck, Kopenhagen, Moskau, St. Petersburg, Stockholm und Wien.
Die Erfahrungen, die er in seiner Ausbildung und auf seinen Reisen macht, finden sich in seinen vielfältigen veröffentlichten Schriften wieder. Paul Jacob Marperger gilt mit seinen Arbeiten als einer der ersten deutschen Schriftsteller auf den Gebieten des Merkantilismus, der Nationalökonomie und Kameralistik.
Durch seine Betrachtungen erregt Marperger Aufsehen in ökonomischen und wissenschaftlichen Kreisen und wird 1708 in die Preußische Sozietät der Wissenschaften aufgenommen. 1724 wird er zum Königlich Polnischen und Kursächsischen Hof- und Kommerzienrat ernannt und siedelt nach Dresden um. Dort veröffentlicht Paul Jacob Marperger eine Anzahl kleinerer Schriften im Selbstverlag.
Am 27. Oktober 1730 stirbt Paul Jacob Marperger in Dresden.


Guillaume Delisle - Atlas de géographie
Guillaume Delisle
Atlas de géographie
6.000 €
Detailansicht
Isaac Newton - Principia mathematica
Isaac Newton
Principia mathematica
6.000 €
Detailansicht
Claudius Ptolemaeus - Tabulae geographicae orbis terrarum
Claudius Ptolemaeus
Tabulae geographicae orbis terrarum
5.000 €
Detailansicht
 Philo Chronographus - Arca temporum reserata. 3 Teile in 1 Band
Philo Chronographus
Arca temporum reserata. 3 Teile in 1 Band
4.000 €
Detailansicht
Gottfried Wilhelm Leibniz - Miscellanea Berolinensia
Gottfried Wilhelm Leibniz
Miscellanea Berolinensia
4.000 €
Detailansicht
Corneille Le Bruyn - Voyage au Levant
Corneille Le Bruyn
Voyage au Levant
3.000 €
Detailansicht
Olfert Dapper - Description exacte des Isles de l'Archipel
Olfert Dapper
Description exacte des Isles de l'Archipel
3.000 €
Detailansicht
Peter Schenk - Diversa orbis terrae visu incedente
Peter Schenk
Diversa orbis terrae visu incedente
2.500 €
Detailansicht

Fine Art Auction
Sehen
&
bieten!
pfeil


Karl Schmidt-Rottluff
Startpreis: 100 EUR

Datenschutz Impressum / Kontakt